Digitales Kondolenzbuch zum Trauern

Als ein guter Freund 2015 verstarb, war die Bestürzung in seinem mehrere tausende Freunde zählenden Profil groß. Noch immer posten Freunde und Bekannte von Kurt eine Zeile des Gedenkens. Auch 4 Jahre nach seinem Tod. Facebook ist für diese Menschen zum Kondolenzbuch geworden. Ein Ort, an dem sich Gleichgesinnte treffen, um einer lieben verstorbenen Person zu gedenken und gemeinsam zu trauern. 2,37 Milliarden Menschen nutzen Facebook derzeit weltweit. Trotz Krisen und Datenschutzproblemen ...
More

Auszeichnung für Projekte, die Einsamkeit im Alter vorbeugen

Vor kurzem fand in Berlin der Fachkongress "Einsamkeit im Alter vorbeugen” unter dem Motto "Einsam? Zweisam? Gemeinsam!" statt. Dabei würdigte die Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey Projekte, die sich gegen soziale Isolation im Alter einsetzen. Einsamkeit ist ein vielschichtiges Phänomen mit unterschiedlichsten Ursachen. Vor allem ältere Menschen sind betroffen und brauchen Unterstützung. "Wir wollen uns um die Menschen kümmern, die einsam sind oder von Einsamkeit bedroht sind. ...
More

Ein Hörgerät beugt Demenz vor

Viele alte Menschen verzichten laut aktueller Forschungen auf Hörgeräte. Das hat fatale Folgen, denn Schwerhörigkeit führt zu Ängsten und anderen psychischen Krankheiten, wie Demenz. Je nach Grad der Schwerhörigkeit steigt die Wahrscheinlichkeit an Demenz zu erkranken um bis zu 50 Prozent. Modische Brille versus uncooles Hörgerät Auch Brillen hatten vor einigen Jahrzehnten noch das Stigma des Alters. Mittlerweile ist ihr Ansehen zum Glück beträchtlich gestiegen. Erfolgreiche Werbekampagnen hab...
More