GYMNASTIK UND GEHIRNJOGGING

Gedächtnistraining, auch Mnemotraining und Mnemotechnik genannt, bedient sich dem Wissen, wie der Mensch Informationen im Gehirn abspeichert. Denn weiß man, wie Details im Gehirn abgelegt werden, so kennt man auch im Umkehrschluss Möglichkeiten, wie diese Informationen auch wieder abgerufen werden können.

Gedächtnistraining für Senioren – ein wichtiger Aspekt der Altenpflege. Im Alter lässt die Leistungsfähigkeit des Gehirns nach, wenn die grauen Zellen nicht regelmäßig gefordert werden. Schneller schreitet der Leistungsabfall voran, wenn eine Demenz vorliegt. Außerdem beugt das Training einer Demenz vor.

Übungen

Schätzen: Ein probates Gedächtnistraining in der Altenpflege sind Schätzfragen. Dazu bekommen die Senioren verschiedene Alltagsgegenstände wie zum Beispiel eine Brille oder einen Löffel für kurze Zeit in die Hand. Danach müssen sie schätzen, was schwerer ist.

Singen: Gemeinsames Singen macht nicht nur Spaß, in der Altenpflege erfüllt es einen weiteren Sinn. Gesungen werden alte Lieder. Die Senioren sollen sich an Text und Melodie erinnern.

Neben dem Gedächtnis ist auch der Körper wichtig. In einem gesunden Körper wohnt bekanntlich ein gesunder Geist, aus diesem Grund sind unsere Gruppen so aufgebaut, dass beides parallel gefördert wird.

Wann findet GYMNASTIK und GEHIRNJOGGING statt?

Derzeit finden leider aufgrund des COVID-19 Virus bis auf Weiteres keine Kurse statt. Wir informieren Sie hier, sobald wir Kurse veranstalten dürfen. 

 

Üblicherweise finden die Kurse wie folgt statt:

DORTMUND:

JEDEN Donnerstag von 14:00 – 15:00 h

Was machen wir?
Liedersingen, Fragen/Reime, Ballübungen, das meiste im Sitzsport
vorher und nachher: Kaffee & Kuchen & Obst und gemütlichen Beisammensein

Keine Turnbekleidung notwendig. Sie müssen sich vor Ort also nicht umziehen.

Männer und Frauen sind willkommen.

Voraussetzung: Senioren 60+

Kosten: € 15,- pro Monat + €5 pro Fahrt (wenn wir Sie abholen sollen) 

Wir laden alle unsere PatientInnen zu diesem Krafttraining ein – das hilft Ihren Muskeln, Ihrem Stoffwechsel, Ihrer Seele. Das regelmäßige Zusammentreffen tut der Seele gut – wir freuen uns auf Sie!

Dieser Kurs ist aufgrund unserer Raumkapazität für maximal 25 Leute geeignet. 

 

HAGEN:

JEDEN Dienstag von 14:00 – 15:00 h 

Was machen wir?
Liedersingen, Fragen/Reime, Ballübungen, das meiste im Sitzsport
vorher und nachher: Kaffee & Kuchen & Obst und gemütlichen Beisammensein

Keine Turnbekleidung notwendig. Sie müssen sich vor Ort also nicht umziehen.

Männer und Frauen sind willkommen.

Voraussetzung: Senioren 60+

Kosten: € 15,- pro Monat + €5 pro Fahrt (wenn wir Sie abholen sollen) 

Wir laden alle unsere PatientInnen zu diesem Krafttraining ein – das hilft Ihren Muskeln, Ihrem Stoffwechsel, Ihrer Seele. Das regelmäßige Zusammentreffen tut der Seele gut – wir freuen uns auf Sie!

Dieser Kurs ist aufgrund unserer Raumkapazität für maximal 25 Leute geeignet. 

Beim Turnen:

Tratschen und ratschen bei Kaffee und Kuchen wird vor- und nach der Gymnastik- und Gehirnjogging-Einheit zelebriert.
Sitzgymnastik - überanstrengt nicht, hält aber trotzdem die Muskeln fit - Fotos: Ovital